Author
Alte Historische Fotos und Bilder Rümlang
Old historical photos and pictures , Canton of

Wenn Sie habe Vergessen deine Vergangenheit - Ihr wirst keine Zukunft haben


Wappen Rümlang

Städte der Welt • Liste von Gemeinden und Städte in Schweiz

Liste der Städte nach Alphabet

Geschichte von Rümlang in Fotos
History of , Canton of in photos

Eine kleine historische Referenz

Geographie: Rümlang ist eine politische Gemeinde im Bezirk Dielsdorf des Kantons Zürich in der Schweiz.

Das frühere Bauerndorf Rümlang hatte lange Zeit nur ca. 1'100 Einwohner. Unter dem Druck der Agglomeration Zürich und des Flughafens stieg die Einwohnerzahl nach 1948 aber rasch an. Heute hat Rümlang rund fünfmal so viele Einwohner wie 1940. Aufgrund der starken Bevölkerungszunahme wurden um den alten Dorfkern im Laufe der letzten Jahrzehnte viele neue Wohnbauten und gewerbliche Betriebsstätten erstellt. Trotzdem nehmen die Rümlanger ihre Gemeinde noch als Dorf wahr.

Gründungszeitpunkt:

Einwohner: 7968

Geschichte:

Sehenswürdigkeiten:

Rümlang. Baugeschäft, Handlung, 1906
Baugeschäft, Handlung und Restaurant zum Sternen, Secondary Schulhaus, 1906
Rümlang. Blick auf neue Siedlung, 1963
Blick auf neue Siedlung, 1963
Rümlang. Blick auf neue Siedlung, 1963
Blick auf neue Siedlung, 1963
Blick auf Rümlang, 1925
Blick auf Rümlang, 1925
Blick auf Rümlang, 1946
Blick auf Rümlang, 1946
Rümlang. Blick auf Schulhaus, 1971
Blick auf Schulhaus, 1971
Rümlang. Dampflokomotive am Bahn Viadukt (Baujahr 1858), um 1970
Dampflokomotive am Bahn Viadukt (Baujahr 1858), um 1970
Rümlang. Primarschule
Primarschule

Sogar Goethe war schon hier

Rümlang hat sich rasant entwickelt: Noch Ende der 1950er-Jahre war es ein idyllisches Bauerndorf. Wer nicht in der Landwirtschaft tätig war oder ein Kleingewerbe betrieb, arbeitete vorzugsweise bei der Swissair. Das Quartier „In den Linden“ hiess im Volksmund gar „Swissair-Siedlung“. Sie stand am Anfang der Moderne und des Baubooms Anfang der 1960er-Jahre. Mit dem Bau der Siedlung Obermatten entstanden die ersten Genossenschaftswohnungen und die ersten zwei Hochhäuser.

Rümlang blickt auf eine 4‘000-jährige Siedlungsgeschichte zurück. Die wichtigste Rolle in der Geschichte spielte sicherlich der Reformbauer Jakob Gujer, genannt Kleinjogg, der das Dorf weit herum bekannt machte. Kleinjogg übernahm 1769 den Lehnshof Katzenrüti und richtete einen Muster-Landwirtschafts-Betrieb ein. Sogar Persönlichkeiten wie Dichterfürst Goethe waren bei ihm zu Gast.

Quelle: ruemlang.ch

Fotos für freien Verwendung




Robinson Rd, CB 13862 Nassau, NP, The Bahamas
Flag Counter